Allgemeine Geschäftsbedingungen

"Preise"

Alle angegeben Preise sind freibleibend und vorbehaltlich von Fehlern der Eingabe. Es gelten die im Studio aushängenden Preise für unsere Dienstleistungen und den Verkauf der Produkte. Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von derzeit 19%. Bezahlt werden kann in Bar, per Vorabüberweisung oder EC-Karte.

"Gutscheine"

Die verkauften Gutscheine haben eine generelle Gültigkeit von einem Jahr. Sowohl das Ausstellungsdatum, wie das Gültigkeitsdatum sind auf dem Gutschein vermerkt.

Auf die beschränkte Gültigkeit wird sowohl beim direkten Verkauf, wie auch bei der Bestellung über das Internet immer explizit hingewiesen.

Für Gutscheine, die nach Ablauf eingelöst werden, bzw für die Verlängerung der Gültigkeit eines Gutscheines um ein weiteres jahr, berechnen wir eine Aufwandsentschädigung von 15,-€ / Gutschein.

Dieser ergibt sich durch den erhöhten Verwaltungsaufwand, die stetig steigenden Material-, Personal- und Betriebskosten und der Inflationsrate.

Wir bitten Sie hiermit, beim Verschenken eines Gutscheines immer auf die Gültigkeit hinzuweisen.

Das Gültigkeitsdatum bezieht sich auf das Datum des Einlösens, nicht auf das Datum der Terminvereinbarung.

Eine rechtzeitige Terminvereinbarung am Ende der Gültigkeit ist daher sinnvoll. Wir garantieren einen Termin nur bis zu zwei Wochen vor Ablauf des Gutscheines.

Aus betrieblichen Gründen kann die Terminauswahl in den letzten zwei Wochen der Gültigkeit eingeschränkt sein, sollte dadurch kein passender Termin zu finden sein (wenn mindesten zwei Termine angeboten wurden) so liegt dies außerhalb unserer Verantwortung.

Beim Gutscheinerwerb über unseren Partnervertriebe mydays, einmalige erlebnisse, Yamando, Meventi, Spaßbaron, X-ideen und dooxy-deal ist darauf zu achten, daß kurzfristige Terminverschiebungen, Stornierungen/Rücktritt oder Nichterscheinen zu einem Termin mit Kosten verbunden sind, die sich aus den daraus folgenden Mehraufwendungen für die entstehenden Terminlücken und zusätzlichem Verwaltungsaufwand heraus ergeben.                                                                                                                                             Diese stellen sich, wie folgt dar:

- Bis 14 Tage vor dem Buchungstermin:              35% des Gutscheinwertes                                  - 14 - 7  Tage vor dem Buchungstermin:              50% des Gutscheinwertes                                  -   1 - 7  Tage vor dem Buchungstermin:              75% des Gutscheinwertes                                 -   Nichterscheinen ohne Absage:                       100% des Gutscheinwertes        

Der Restwert des Gutscheines wird Ihnen dann ausgezahlt, bzw. zurücküberwiesen.

Mit dem Kauf eines Gutscheines, erklären Sie sich mit unserer AGB hierzu einverstanden.

"Flatrateverträge" AGB
Unsere Nail-Flatrate-Verträge werden auf 1 Jahr geschlossen und enden dann automatisch, falls kein Anschlussvertrag geschlossen wird. Ein Anspruch auf Weiterführung des Vertrages besteht nicht. Es gelten die jeweils zum Vertragsabschluss geltenden Bedingungen.

Eine vorzeitige Kündigung des Flatratevertrages ist nicht möglich. Die Zahlungen sind auch dann fällig, wenn sie die Dienstleistungen innerhalb der Vertragslaufzeit nicht in Anspruch nehmen. Sollten aus gesundheitlichen Gründen keine Modellagen mehr möglich sein, so sind wir natürlich bereit, einen Vertrag stillzulegen, hier ist ein Attest vorzulegen. Ein weiterer akzeptierter Grund ist der Umzug, welcher eine nicht mehr zumutbare Entfernung mit sich führt (>50 km). In beiden Fällen sind wir jedoch berechtigt, den Differenzbetrag der bereits erbrachten Leistungen zwischen Einzelbehandlung und dem Flatrate-Preis zu berechnen.

Die Flatrate-Kosten können nur als Lastschriftverfahren eingezogen werden. Eine Bezahlung des Vertrages auf anderen Wegen ist aus verwaltungstechnischen Gründen leider nicht möglich.

Der Flatrate-Kunde hat nach Vertragsabschluss für eine entsprechende Kontodeckung zu sorgen. Auf Lastschriften, die zurückverrechnet werden, berechnen wir eine Gebühr von 5,00€. Der Gesamtbetrag ist bis spätestens zum nächsten Auffülltermin in Bar/EC oder als Überweisung zu entrichten. Verzögert sich eine Zahlung um mehr als vier Wochen, fallen durch die dann folgende Mahnung, zusätzlich Mahngebühren an. Die vereinbarten Dienstleistungen des Vertrages werden nur für in dem laufenden Monat bezahlte Verträge erbracht. Wir behalten uns vor, bei mehrfach nicht bezahlte Lastschriften, den Vertrag von unserer Seite aus zu kündigen. In diesem Fall sind wir jedoch berechtigt, den Differenzbetrag der bereits erbrachten Leistungen zwischen Einzelbehandlung und dem Flatrate-Preis zu berechnen. Falls ein Flatrate-Vertrag die Neumodellage beinhaltet (verteilt auf 12 Monate) ist zusätzlich der Differenzbetrag zur Neumodellage fällig.

Der Flatrate-Vertrag beinhaltet Colorgele und einfache Nail-Arts, inklusive Airbrush. Für aufwändige Nail-Arts berechnen wir, je nach Aufwand, zusätzliche Kosten, die aber in jeden Fall vorab vereinbart werden.

In der Regel vergeben wir Auffülltermine mit einer Minimalfrequenz von vier Wochen. In Ausnahmefällen ist mal ein kürzerer Auffülltermin möglich. Im Flatratevertrag sind 13 Auffülltermine inklusive. Für jeden weiteren Auffülltermin berechnen wir 20,00€. Dies geschieht, um Ihren Naturnagel nicht zu schädigen.

Bitte machen Sie Ihre Auffülltermine rechtzeitig und mit einer maximalen Frequenz von 6 Wochen von einem Termin zum nächsten.

Bei Auffüllfrequenzen von mehr als sechs Wochen berechnen wir die Differenz vom laufenden Flatratevertrag zu einer Neumodellage als Zusatzkosten für den Mehraufwand in Höhe von 20,00€.

Wichtig! Sagen Sie einen Termin, den Sie als Flatrate-Kundin nicht einhalten können, mindestens am Vortag vorher ab. Bei Nichterscheinen zu einem Termin, ohne rechtzeitige Absage (min. 24h vorher), erheben wie ab sofort für Flatratekundinnen eine Gebühr von 15,00€, falls sie einen Folgetermin im Buchungsmonat wollen. Falls sich durch das Nichterscheinen eine Auffüllfrequenz von mehr als sechs Wochen ergibt, so berechnen wir die Differenz vom laufenden Flatratevertrag zu einer Neumodellage als Zusatzkosten für den Mehraufwand.

Nagelreparaturen sind während der Vertragslaufzeit jederzeit möglich und im Preis enthalten.

Die angegebenen, persönlichen Daten werden weder an 3. weitergegeben, noch irgendwie zugänglich gemacht.

Mit der Unterschrift unter den Flatratevertrag, stimmen Sie dem Lastschriftverfahren, den Bestimmungen dieser AGB und der elektronischen Speicherung Ihrer Daten zu. Diese werden nach den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes behandelt.

 "Terminvereinbarungen"

Wir vergeben Termine für Ihre Behandlungen und Programme von Mo – So zwischen 9:00 bis 20:00 Uhr. Termine können telefonisch unter 037322-51440 oder nach den Öffnungszeiten per Mail gemacht werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, wenn wir aus personellen Gründen nicht immer in der Lage sind, jeden Wunschtermin zu erfüllen. Nur die Mitarbeiterin wird Sie behandeln, die auch für die Behandlung qualifiziert ist. Bitte erscheinen Sie pünktlich zu Ihrem Termin. Bedenken Sie bitte, dass ein verspätetes Kommen alle nachfolgenden Kundinnen ebenfalls zum Warten zwingt.

Falls Sie etwas zu früh sind, können Sie sich in unserem gemütlichen Wartebereich bei einem Glas Edelsteinwasser auf die kommende Behandlung einstimmen. Bitte sagen Sie unbedingt ab, wenn Sie einen Termin nicht wahrnehmen können. Wir können das Preis-Leistungsverhältnis nur dann halten, wenn unsere Mitarbeiterinnen keine ungeplanten Leerzeiten haben. Wir behalten uns vor, demjenigen keinen Termin mehr zu geben, der mehrfach nicht zu vereinbarten Terminen erscheint, ohne abzusagen und den Flatratevertrag zu lösen. Auch wir verpflichten uns, Ihnen bei Terminproblemen schnellstmöglich bescheid zu geben. Hierzu hinterlassen Sie bitte bei der Terminvereinbarung Namen und Telefonnummer.

Bitte beachten Sie, dass wir die Angebote unserer Partnerfirmen bei uns nur anbieten können, wenn vereinbarte Termine wahrgenommen oder führzeitig abgesagt werden. Unsere Partner nehmen hier zum Teil weite Anfahrten in Kauf, um Ihnen spezielle Angebote wir Dauerhafte Laserhaarentfernung, Permanent-Make-up, Wimpernverlängerung oder Faltenunterspritzung anbieten zu können.

In Einzelfällen müssen wir eine Termingebühr erheben, die selbstverstänglich verrechnet wird, wenn Sie zum Termin mit unserem externen Partner erscheinen, bzw. zurückerstattet wird, falls Sie mindestens 8h vor dem Termin absagen. Falls Sie ohne rechtzeitige Absage zum Termin nicht erscheinen, so übergeben wir unserem Partner die Gebühr zur Deckung der Unkosten. 

"Sauna"

Bitte vereinbaren Sie rechtzeitig vorab Termine. Es gibt keine regulären Öffnungszeiten der Sauna.

Die Saunanutzung ist grundsätzlich zeitlich unbegrenzt.

Es ist nicht möglich die Sauna ohne eine gebuchte Behandlung oder Massage zu besuchen. Der Saunabesuch kann jedoch zu jeder angebotenen Behandlung zum Preis von 10,00€ Hinzugebucht werden.

Bitte bringen Sie zum Saunieren mindestens zwei große Handtücher und Badelatschen mit. Ohne diese ist ein Saunieren nicht gestattet.

Bitte verhalten Sie sich stets nach dem Motto „KEIN SCHWEISS AUFS HOLZ“ und legen stets ein Handtuch so unter den Körper, daß nirgendwor Ihr Haut das Holz berührt. Sollten Sie die Handtücher vergessen haben, so können Sie sich gegen eine Leihgebühr von 2,00€ / Handtuch Handtücher ausleihen. Zum selben Preis halten wir ebenfalls Bademäntel für Sie bereit.

Die Sauna ist ein FKK Bereich. Das Betreten der Saunen in Badebekleidung ist aus gesundheitlichen Gründen nicht gestattet.

Aufgüsse finden nur statt, wenn dies vorab vereinbart wurde oder dies in der Behandlung angegeben ist. Ansonsten ist unsere Sauna also Aromasauna ausgelegt und wird "automatisch" beduftet und befeuchtet. 

Sie könne bei uns Saunahonig und Salz für den Ausguss erhalten, die Zuzahlung hierfür ist an der Theke zu erfahren.

Das Mitbringen von Speisen und Getränken ist im Saunabereich untersagt. Der Verkauf von Getränken ist Teil der Preiskalkulation und trägt dazu bei, Ihnen das Preis-Leitungsverhältnis des Wellness-Bereiches anbieten zu können. 

Saunieren soll bei uns stets einen Wellness-Effekt erzielen, die Gesundheit fördern und nicht zuletzt Spaß machen.

Es gibt weder einen speziell reservierten Tag nur für Frauen, noch jedwede Rabatte für Rentner oder Studenten. Ab 2 Personen können Sie den SPA-Bereich ganz für sich buchen!

Bitte nehmen Sie stets auf die Bedürfnisse und Würde der anderen Gäste Rücksicht. Saunaneulinge sind gebeten sich vom Personal einweisen zu lassen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Personal.

Kundenaufgüsse sind in unserer Sauna nicht gestattet. Bitte bringen Sie auch keine Aufgussmittel ect. von zuhause mit. Wir halten ein breites Duftsortiment bereit.